Fanfarenzug Neukirchen e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Gründung

Über uns


Entstehung des Fanfarenzug Neukirchen e. V.

Am 30.11.2003 wurde mit der Wahl des 1. Vorstandes der Fanfarenzug Neukirchen e. V. gegründet. Nun könnte man denken, ab hier hat alles begonnen. Aber unsere Wurzeln reichen zurück bis ins Jahr 1973. Zu dieser Zeit entstand der Fanfarenzug des VEB Robotron Buchungsmaschinenwerk. Die meisten der Gründungsmitglieder stammen aus dieser Zeit, die mit der Auflösung des Fanfarenzuges im Jahre 1990 endete. Einige Mitglieder gründeten das Neukirchner Bläserensemble (NBE e. V.). In Vorbereitung des Festkonzertes anlässlich des 30. Gründungstages am 27.03.2003 fanden auf Initiative des damaligen Leiters Harald Baldauf Proben mit ehemaligen Fanfarenzugmitgliedern statt. Im Laufe der Zeit und mit wachsender Begeisterung der Beteiligten, wurde die Idee geboren, den Fanfarenzug neu zu beleben. Anlässlich des 1. Neukirchner Musikfestes am 06.09.2003 fand abends in der Gaststätte „Am Naturgarten“ in Neukirchen ein Treffen ehemaliger Mitglieder nach mehr als 14 Jahren statt. In Vorbereitung dieser Veranstaltung wurden viele der ehemaligen Mitglieder ausfindig gemacht und auf eine eventuelle Mitgliedschaft in dem neuen Verein angesprochen. Viele sagten spontan ja. Von Probe zu Probe wuchs die Anzahl der Teilnehmer. Und somit konnten wir mit der Entstehung des Vereins 31 Mitglieder aufnehmen. Unsere Probenräume befinden sich in der Grund- und Mittelschule Neukirchen.


Letzte Änderung am: 13 Nov 2017

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü